Kr.

Menü

Podcast

»Kunstraum.Kunstraum« – der mobile Podcast mit Emily und Ralf

Unsere beiden Podcast-Hosts könnten nicht unterschiedlicher sein: Die Kunsthistorikerin Emily Barsi aus Pietrasanta bei Carrara und der Münchner Künstler Ralf Homann führen durch jede Episode. Sie widmen sich den Ausstellungen im Kunstraum München und vielen weiteren schönen und schönsten Themen der bildenden Kunst, jenseits von Mainstream und Marketing. Und so international das Jahresprogramm des Kunstraums ist, so mobil ist auch der Podcast »Kunstraum.Kunstraum« mit Episoden zum Beispiel aus London oder Florenz.

Vor jeder Ausstellung besuchen Emily und Ralf die jeweilige Künstler*in im Atelier. Eine zweite Perspektive eröffnen unsere Hosts im Gespräch mit der Kurator*in während der Ausstellung im Kunstraum im Münchner Glockenbachviertel. Und dazu kommt ein »Third Space«. In dem begrüßen Emily und Ralf Gast-Kritiker*innen als »Studiogäste«.

Falls auch Sie über eine unserer Ausstellungen im Podcast mitdiskutieren wollen: Schreiben Sie an podcast@kunstraum-muenchen.de. Unsere Hosts rufen Sie gerne zurück und besprechen, was möglich ist: Ein Podcast-Call-In oder Emily und Ralf kommen mit ihrem mobilen Studio bei Ihnen vorbei oder wir tragen Fahrtkosten nach München und die Übernachtung. Ein kleine Aufwandsentschädigung gibt’s auch.

Seinen Titel »Kunstraum.Kunstraum« verdankt der Podcast übrigens dem 50jährigen Jubiläum 2023. Der Kunstraum München ist damit der erste Kunstraum in Deutschland. Mehr dazu im Podcast »Kunstraum.Kunstraum«.



Kunstraum.Kunstraum - der mobile Podcast mit Emily und Ralf wird gefördert von: